Autor Thema: Lagerung Bogen  (Gelesen 850 mal)

Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2118
  • Bowhunter
Re: Lagerung Bogen
« Antwort #30 am: Dezember 23, 2018, 03:15:48 Nachmittag »
Manche hängen ihre Ziele eben doch sehr hoch.  ;D
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Hauptberuflich: Urlauber und Jagdbogen-verrückt.
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw

Offline Knorr

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 197
  • Bevor I mi aufreg is ma liaba wurscht
Re: Lagerung Bogen
« Antwort #31 am: Dezember 23, 2018, 03:30:05 Nachmittag »
Tom... Ein Blick auf deine Küche... Du kannst dir locker einen 1000€ Bogen leisten  ;D... Uuups... Falscher thread  :unschuldig:
« Letzte Änderung: Dezember 23, 2018, 03:31:44 Nachmittag von Knorr »
BP Custom bigbear 64"      48#@30.5"
Andras Kovacs DER 62"     51#@30.5"
Alex Bow  AXCR60 60"       53#@30.5"
Samick spikeman 60"         41#@30.5"
Oak ridge dymond 62"        63#@30.5"
Mins Rhino             62 "        66#@30.5"

Offline Fliegenwachler

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Lagerung Bogen
« Antwort #32 am: Dezember 23, 2018, 09:13:45 Nachmittag »
Hmmh!

Platzprobleme hab ich eigentlich eher nicht.
Was mir fehlt ist lediglich die zündende Idee wie ich mir die Ablage bauen soll bzw. wie sie aussehen sollte.
Hab bislang noch nichts gefunden was mir wirlich gefällt und wohin ich sie dann endgültig plazieren werde.

LG / Herbert