Autor Thema: Sehne abgesprungen  (Gelesen 242 mal)

Offline Alfred E. Neumann

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 19
Sehne abgesprungen
« am: Juni 10, 2019, 05:23:26 Nachmittag »
Hallo Leute

Am Sonntag bei Bombenwetter ein paar Pfeile im Garten geworfen.
Knieend unter einem Holunderbaum.
Beim sechsten Pfeil gab es einen Schlag und mir riss es den Bogen aus der Hand.
Erster Gedanke: Bogen gebrochen
Zum Glück war nur die Sehne ab!
Sehne und Bogen untersucht aber alles OK.
Ich vermute das ich beim lösen mit dem oberem Wurfarm den Baum berührt habe.
Daher der Schlag und der Absprung der Sehne?
Oder gibt es sonst noch ne Erklärung?
« Letzte Änderung: Juni 10, 2019, 05:26:08 Nachmittag von Alfred E. Neumann »

Offline stöckchenschubser

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 808
  • Widerstand ist zwecklos.
Re: Sehne abgesprungen
« Antwort #1 am: Juni 10, 2019, 07:54:24 Nachmittag »
Kann sein, ansonsten springt die Sehne in der Regel nicht aus den Tips ohne dabei zu reißen.

Offline MadCat

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Sehne abgesprungen
« Antwort #2 am: Juni 10, 2019, 08:15:11 Nachmittag »
Gut möglich. Das ist mir so ähnlich mal in der Halle und niedrig hängenden Leuchten passiert. Allerdings ist da die Sehne nicht komplett abgesprungen sondern aus der Kerbe auf die Sehne gerutscht. Hab sich übel angehört.

Viele Grüße
Lothar

Offline Stringwistler

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 3860
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Re: Sehne abgesprungen
« Antwort #3 am: Juni 10, 2019, 08:22:40 Nachmittag »
So ist es wohl auch gewesen. Stell Dich doch nochmal an die gleiche Stelle und heb den Arm zum Ankern, dann siehst doch ob da für den Bogen ein Ast im Wege war. Und mit etwas Glück hat der Ast da auch an der Rinde eine Verletzung...  ;)
Schau auf jedenfalls Tip und Sehne genau nach, nicht daß bei einigen Schüssen danach noch was passiert.
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

Jensbows Rayden 62"-38lb.3stripes-rubyred, 64"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doppleCarbonFoamcoreLB-limbs, Chin.Reisschleudä Hybrid 60",Bögen wie Bearpaw Mohawk RC+Hyb.,Viking Loki,Meerkat Hybrid TD,Antur Matoc,Weick Cobra,Malota RC