Archers Campfire

Zielscheibe für drinnen

Offline Soul

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 130
Moin

Ist noch bissel hin aber suche ne Zielscheibe für drinne. Sprich Winter.

Will mir noch ein 20 lbs Bogen zu legen. Entfernung ca 8 - 10 m.

Evtl. nicht nur für den Winter ist einfach um den Ablauf zu üben auch wenns mal aus Zeitgründen nicht klappt auf den Platz zu fahren.

Welche Art von Scheibe wäre da zu empfehlen?
Spider Steppenwolf #35
Osiris #40
Mohawk Hybrid Chief #35
TD Shadow Special Tecno #37
Great Plains Palo Duro #30


Offline stöckchenschubser

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 876
  • Widerstand ist zwecklos.

Offline OddBow

  • globaler Moderator
  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • *****
    • Beiträge: 249
  • 🏹👨‍💻🤯❤️
    • DIY Schießkino
Rinehart Würfel ist nach wie vor das Ultimo.

 :agree:
Hätte ich auch so gemacht.

Budget-Variante wäre so ein Schießsack und der dann ausgestopft mit Plastik (Folie etc.) und alten Stoffen (Klamotten etc.).
Rudi Weick Caiman 66 " & 30#@30"


Online roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 4611
Ich habs mir da einfach gemacht - grossen stabilen Pappkarton vollgestopft mit Verpackungsfolien (alternativ gehen auch alte Klamotten)

Die Stoppwirkung lässt sich über die Fülldichte einstellen, und wenn die Pappseite durchgeschossen ist kleb ich einfach eine neue "Frontscheibe" auf.

Wenn du das ganze Paket noch mit Frischhaltefolie umwickelst hält die Pappe auch etwas länger.

Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)
This is what it’s all about:  shooting arrows and having fun !


Online Waldgeist

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2715
  • Nordlicht
Moin Soul,
vielleicht bekommst Du ja auch ´nen Strohballen aus dem Umland? Mit dem 20 lbs Bogen hält sich der "Flurschaden" ja doch sehr in Grenzen und du ersparst dir zugleich die Absicherung der Umgebung (was ich beim Schießball/-würfel für angeraten halte).
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero


Offline mK

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 887
    • Killdings.de
Einen Strohballen in der Wohnung?  :o
Isidor Cajun 60" 40#
JS Rover 48" 40#
JS Hybrid 54" 35#
Black Hunter Hybrid 60" 40#
TimberCreek Copperhead 17" ILF / Bosen Bows Longbow Limbs 40#


Online Waldgeist

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2715
  • Nordlicht
Natürlich nicht im WoZi. Ich gehe mal davon aus, dass die 8m bis 10m ein Kellergang sind oder sich auf dem Dachboden befinden. Ein Schießwürfel vor dem Flachbildschirm könnte rein optisch noch gehen; eine Augenweide stellt vermutlich jedes Ziel nicht gerade dar, oder?
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero


Offline H.B.

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 396
Hi,
ich war bisher auch ein glühender Verfechter der mit Folie gefüllten Säcke - also Folie in Kunststoff-Gewebesack und zur Verschönerung ein Leinensack darüber. Wenn die Hülle durch war, einfach in den nächsten Leinensack stecken und weiter ging es. Nun ist mir letztens mal eben dieser Nylonsack durch gegammelt, weil er länger im Gras lag. Der Gewebesack im Innern war auch schon recht runter gerockt und somit hat sich ein Teil des Inhaltes im Garten verteilt. Die Schnipsel war durch die rel. lange Benutzungszeit teilweise recht klein. Am Ende blieb mir nix anderes übrig, als den Mist mit dem Industriestaubsauger aus dem Gras zu saugen. Die Nachbarschaft ist ja einiges gewöhnt von mir, aber wenn das einer gesehen hätte ... und aus ökologischer Sicht natürlich ein Desaster.
Aufgrund dieser Erfahrung werde ich die nächsten Ziele mit Altklamotten füllen und ausgiebig testen. Strohballen in der Wohnung kommt wahrscheinlich ned so gut an.
Viele Schichten Karton wäre noch ne Möglichkeit, aber das ist auch ziemlich laut - ein Umstand, der Drinnen auch immer wieder für Verdruss sorgen kann. Sonst halt ne Kauflösung - mit entsprechenden Preisen leider.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.

Voltaire


Offline josch

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 170
  • schieße nie vorbei treff nur manchmal nicht
Moin,

guckts in der Bucht bei reststoff_2012 30 kg Kleiderschnipsel für wenig Geld incl. Versand
und bei sackfabrik24 nach Gewebesäcken und du hast die perfekte Lösung.
Habe mir einen Schießsack gebastelt ( Stoffreste reichen für drei) und ballere seit 2 Jahren drauf.
Wenn durch, einfach drehen und weiter gehts.

Für drinnen bestens geeignet.

 8)


Online Waldgeist

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2715
  • Nordlicht
Toller Tipp! Wenn mein Schießsack (Ethafoamteile) endgültig hin ist weiß ich, was zu tun ist. :thankyou:
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero


Offline stöckchenschubser

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 876
  • Widerstand ist zwecklos.



[size=0.85em]
Zitat von: Waldgeist l[/size
[size=0.85em]Ein Schießwürfel vor dem Flachbildschirm könnte rein optisch noch gehen; eine Augenweide stellt vermutlich jedes Ziel nicht gerade dar, oder? [/size]



Naja, wäre ein guter Schwiegermutterplatz.


Online Mescalero

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2367
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
Ich habe mir für das Techniktraining drinnen eine Pappdeckelscheibe gebaut - oben und unten eine Bohle, gepresst mit 6mm Gewindestangen. Kostet fast nichts, ist relativ leise und man kann die Größe ganz nach den eigenen Bedürfnissen festlegen.
Bows? I stopped counting and lost track...


Offline Ralf_HH

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 467
  • Bogenschießen lernen und neue Freunde treffen!
Wenn das Schießen in der Wohnung - wie bei mir - einigermaßen leise vonstatten gehen soll: Eine billige Plüschdecke (2 x 2 m für ein paar Euro) auf Ebay kaufen, zusammenfalten, in eine Einkaufstasche aus Stoff/Jute stecken und das als Schießsack nehmen. Die Plüschdecke stoppt jeden Pfeil und hält ewig, wenn man sie ab und zu mal aus der Stofftasche nimmt (die man bei dieser Gelegenheit gleich austauscht) und neu faltet.

Der große Vorteil gegenüber Schießwürfeln, Ethafoamblöcken und anderen Behelfszielen ist, dass die Pfeile beim Einschlag relativ wenig Krach machen. Wenn man zur Miete wohnt und Mitbewohner neben bzw. über sich hat, ist das ein nicht zu unterschätzender Aspekt.

Bei mir ist noch ein Stück Pfeilfangnetz dahinter - selbst wenn das Material hinter der Scheibe einen Treffer verträgt bzw. ein solcher nicht stört, verhindert das Netz zuverlässig, dass irgendwelche Splitter fliegen, wenn ich die Stofftasche mal verfehle.
Beste Grüße aus dem Norden, Ralf

Kinetic Forged Stylized 38#@26"
Greenhorn Super Comet (ca. 1988), 38#@26"


Offline Soul

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 130
Ok Danke Sehr.

Das passt ganz gut sollte gestern 2 blaue Säcke voll alter Kleidungsstücke für jemanden entsorgen (Altkleidersammlung). Fahre ich im Wagen noch spazieren dann entsorge ich das mal in Mein Keller mit nen schön Karton zusammen wo ichs einfach reinstopfe und fertig.

Spider Steppenwolf #35
Osiris #40
Mohawk Hybrid Chief #35
TD Shadow Special Tecno #37
Great Plains Palo Duro #30