Autor Thema: US-Slick Stick in 60”  (Gelesen 2077 mal)

Offline Mescalero

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2261
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
US-Slick Stick in 60”
« am: August 27, 2018, 07:11:25 Nachmittag »
In einer englischsprachigen FB-Gruppe hat ein Kollege seinen neuen Slick Stick vorgestellt, mit 60” und Griffstück aus Bubinga. Heilige Shice...

Ein paar Posts weiter meldete sich Herr Bodnik himself zu Wort. Leider nur, um klarzustellen, dass es diese Ausführung nur bei Kustom King gibt. Leider, oder zum Glück, je nach Sichtweise.
Bows? I stopped counting and lost track...

Offline Woodinski

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 471
  • Bogenazubi - 2. Lehrjahr
    • Woody
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #1 am: August 28, 2018, 09:38:38 Vormittag »
Da gibts auch nen Slick Stick Recurve, hab ich so auch noch nicht gesehen.   8)
Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum - wer nicht fragt bleibt dumm!

JoHansen Cloudwalker 62" - 36#
Mohawk Hybrid & Recurve 62" - 40#
GhostHand 17" MT / Penthalon Shadow 17" /  White Feather Lark 19" mit BosenBow Longbow-Limbs HolzGlas

Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2759
  • Bowhunter
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #2 am: August 28, 2018, 10:12:01 Vormittag »
Da gibts auch nen Slick Stick Recurve, hab ich so auch noch nicht gesehen.   8)

Da habe ich noch nichts von gehört.
Der Slick Stick ist ja ein Hybrid, also ein Bogen der den Langbogen und den Recurve in sich vereinen soll.
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Für Eile habe ich keine Zeit!
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw

Offline Woodinski

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 471
  • Bogenazubi - 2. Lehrjahr
    • Woody
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #3 am: August 28, 2018, 10:21:11 Vormittag »
Da gibts auch nen Slick Stick Recurve, hab ich so auch noch nicht gesehen.   8)

Da habe ich noch nichts von gehört.
Der Slick Stick ist ja ein Hybrid, also ein Bogen der den Langbogen und den Recurve in sich vereinen soll.

Griff und Optik scheinen vom Hybriden übernommen worden zu sein. Hier der Link: https://www.kustomkingarchery.com/Slick-Stick-Recurve-58/productinfo/4727/
Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum - wer nicht fragt bleibt dumm!

JoHansen Cloudwalker 62" - 36#
Mohawk Hybrid & Recurve 62" - 40#
GhostHand 17" MT / Penthalon Shadow 17" /  White Feather Lark 19" mit BosenBow Longbow-Limbs HolzGlas

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 4403
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #4 am: August 28, 2018, 10:22:17 Vormittag »
@Kedde: https://www.3riversarchery.com/slick-stick-recurve-bow.html

Die gabs auch mal als Sondermodelle für Bearpaw Romania USUL und DRACUL

Es ist der gleiche Bogen, eben nur mit Recurves ;) - geschossen hab ich ihn allerdings noch nicht
« Letzte Änderung: August 28, 2018, 10:25:04 Vormittag von roscho »
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2759
  • Bowhunter
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #5 am: August 28, 2018, 10:29:43 Vormittag »
Danke für die Aufklärung.  :klasse:
Mich würde mal der Vergleich interessieren. Vielleicht läuft mir ja mal einer über den Weg.  ;D
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Für Eile habe ich keine Zeit!
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw

Offline wolfsspur

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 182
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #6 am: August 28, 2018, 04:49:25 Nachmittag »
In einer englischsprachigen FB-Gruppe hat ein Kollege seinen neuen Slick Stick vorgestellt, mit 60” und Griffstück aus Bubinga. Heilige Shice...

Geben tut es die Ausführung wohl schon länger. Meiner sollte ca aus 2014 sein.

Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2759
  • Bowhunter
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #7 am: August 28, 2018, 04:55:59 Nachmittag »
In einer englischsprachigen FB-Gruppe hat ein Kollege seinen neuen Slick Stick vorgestellt, mit 60” und Griffstück aus Bubinga. Heilige Shice...

Geben tut es die Ausführung wohl schon länger. Meiner sollte ca aus 2014 sein.

Bist du zufrieden mit dem Bogen?
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Für Eile habe ich keine Zeit!
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw

Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2759
  • Bowhunter
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #8 am: August 30, 2018, 04:16:58 Nachmittag »
Da ich im Oktober im Schwarzwald auf der Pirsch bin habe ich mal in Eisenbach im Hotel Bad beim Hubert nachgefragt ob er solch einen Bogen zum probe-schießen da hätte, hat er sagt er.  ;D
Ich werde dann berichten wie er im Vergleich zum "normalen" Slick Stick ist.
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Für Eile habe ich keine Zeit!
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw

Offline wolfsspur

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 182
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #9 am: August 30, 2018, 06:48:31 Nachmittag »
Bist du zufrieden mit dem Bogen?

Hab ihn schon eine Weile nicht mehr geschossen, aber ja, flotter, sehr leichter Bogen.

Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2759
  • Bowhunter
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #10 am: August 30, 2018, 06:54:23 Nachmittag »
Bist du zufrieden mit dem Bogen?

Hab ihn schon eine Weile nicht mehr geschossen, aber ja, flotter, sehr leichter Bogen.

Ich denke das er sich nicht wesentlich vom Hybriden Slick Stick unterscheidet.
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Für Eile habe ich keine Zeit!
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw

Offline wolfsspur

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 182
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #11 am: August 30, 2018, 07:03:44 Nachmittag »
Mein Slick Stick ist ein Hybrid. Um die ging es doch im Eröffnungspost?

Offline Mescalero

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2261
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #12 am: August 30, 2018, 07:04:06 Nachmittag »
Würde ich auch vermuten. Aber 2” mehr sind bei dem kurzen Bögelchen nicht so wenig und dürften sich spürbar angenehmer schießen lassen (Sehnenwinkel).

Und dann noch Bubinga! Was mir am Slick Stick gefällt, ist das minimalistische Design und Walnuss ist nunmal nicht das hübscheste Holz. Bubinga kann sozusagen beides, die reduzierte Optik erhalten UND trés chic aussehen.
Bows? I stopped counting and lost track...

Offline wolfsspur

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 182
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #13 am: August 30, 2018, 07:20:05 Nachmittag »
Evtl ist meiner eine Zwischenversion zu dem US Model.
Länge weiss ich nicht auswendig. Müsste ich nächste Woche mal nachsehen. Sicher aber mit Bubinga.

Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2759
  • Bowhunter
Re: US-Slick Stick in 60”
« Antwort #14 am: August 30, 2018, 07:26:50 Nachmittag »
Mein Slick Stick ist ein Hybrid. Um die ging es doch im Eröffnungspost?

Ich habe das so verstanden das es sich um einen Recurve handelt.
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Für Eile habe ich keine Zeit!
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw