Autor Thema: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill  (Gelesen 841 mal)

Offline Mescalero

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1288
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« am: Juli 06, 2018, 10:42:54 Nachmittag »
Jerry Hill, Adoptivsohn (?) von Howard Hill und mit 70 immer noch aktiver Schütze und Bogenbauer hat folgendes Statement zum Thema Fastflight auf FB abgegeben:
„All one has to do in making Rupert, which I myself have done in trying fast flight when it first came out, and archers fell in love with the extra speed. Was to add in extra reinforcement strands 9 inches long tapered in staggering lengths. This made them be larger in size to fill up the limb tip string notches and disallow the possibilty of becoming a string saw during shooting. Increased speed yes, but also created more noise upon being shot. Something I didn't care for, being a hunting archer as I am. To me I think enough speed is enough, as I like to be able to see and follow my arrow in flight. Its like the old saying, of more more modern made bows. I wish my bow would shoot 300 feet per second. My reply in hearing of another archer saying. "What good is a 300 per second shot miss", "its still a miss". Enough is enough, in order to get the job done, so I have stayed with dacron B-50 waxed well. Waxing of a string at the string nocks is a most important thing for an archer to do regularly. Its the grease that greases the string, disallowing damage to the bow limb. There again, I will repeat enough speed is enough, accuracy is the most important in my book. Slower speed allows the archer to see it all the way to the intended target. Now I think a lot of traditional archers have come around to the same conclusion, by way of dropping down in poundage for target shooting , more and more today. Back in my time, as long as I made a longbow not over 100 pounds pull, a call would come in wanting it. I shot alot of longbows between the weight of 70 to 100. Today 60 is my heavy at my approaching age of 70. My next new bow coming out shortly called "the Blood", will be 55 pounds pull for me. I have killed 10 deer with this weight, shooting completely thru.  It will feature a red painted blood spot at the end of the model name and handle wrapped with pig skin over a black walnut handle cap. A favorite of Howard Hill and a like of my own. Price will be 1/2 what my Gram-ma and White Eagles cost. I believe more will be sold, allowing customers to choose their own glass color combinations and etc. More on it later, as have just now signed my own and returned for finishing up. Jerry“

Ich finde es interessant, wie die alten Hasen über neue Technologien, Materialien etc. denken. Vielleicht interessiert es jemanden.
Bows? I stopped counting and lost track...

Offline BowLaw

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1813
    • bogenanwalt.rocks
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #1 am: Juli 06, 2018, 10:52:48 Nachmittag »
Sorry Apache - aber bitte editier deinen Beitrag nochmal.
Danke.

Offline Mescalero

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1288
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #2 am: Juli 06, 2018, 10:59:46 Nachmittag »
Editieren? Wegen der fehlenden Leerzeile, oder soll ich es übersetzen?
Bows? I stopped counting and lost track...

Offline BowLaw

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1813
    • bogenanwalt.rocks
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #3 am: Juli 06, 2018, 11:45:09 Nachmittag »
achjandubistdochschonlangegenugiminternetunterwegsumzuwissenwasichmeine.

Sorry, solche Posts (meiner) kommen normal erst bei Seite 10 oder so eines Beitrages, aber man kann das von dir ohne Absätze wirklich kaum lesen.
Und das ist jetzt nicht böse gemeint.

Offline carpe noctem

  • Feuerwächter
  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1359
  • Moin :-)
    • FBC-Hamburg
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #4 am: Juli 07, 2018, 12:16:56 Vormittag »
Er kann den Post nicht mehr editieren. Das geht nur eine begrenzte Zeit, du erinnerst dich Michael?
Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.

Thomas Morus 1478-1535

www.fbc-hamburg. de

Offline BowLaw

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1813
    • bogenanwalt.rocks
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #5 am: Juli 07, 2018, 12:24:47 Vormittag »
Er kann den Post nicht mehr editieren. Das geht nur eine begrenzte Zeit, du erinnerst dich Michael?
Ja, ich hatte das schon befürchtet.
Neustart geht immer.

Offline Steff

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1432
  • Sunday, monday, every day ...roving is a drug🏹
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #6 am: Juli 07, 2018, 06:41:23 Vormittag »
Danke fürs posten. Ich kann ihn lesen, mit Schlitzaugen am frühen Morgen.

Nicht Absätze, Brille ....   ;D

Schön geschriebener Artikel, guter Mann der Jerry.
Ruhig, erfahren und gelassen. Mein Eindruck.


Offline africanarcher

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 370
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #7 am: Juli 07, 2018, 06:49:59 Vormittag »
Nur am Rand, wenn ich mich nicht sehr irre ist Jerry der Neffe von HH.

africanarcher
Jeder will ein harter Kerl sein, aber keiner will den Preis dafür zahlen!
et in bello occidendum canem appellare 'emittam furorem!
Die Fähigkeit zum Krieg wird in Krieg gewonnen!
Der übernächste Krieg wird nur noch mit Pfeil und Bogen entschieden!

Offline Mescalero

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1288
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #8 am: Juli 07, 2018, 07:37:54 Vormittag »
Das kann gut sein, er hatte geschrieben, dass Howard und Frau ihn wie den eigenen Sohn behandelt haben....

Ich habe das gepostet, weil er aus einer Zeit kommt, in der Alupfeile eine Revolution waren und an Fastflight noch überhaupt nicht zu denken war. Geschweige denn Superrecurves oder Carbon. Ein krasser Kontrast zu den technischen Möglichkeiten der Gegenwart....
So viele aktive Bogenbauer/-schützen aus dieser Ära gibt es ja nicht mehr und kaum einer beteiligt sich noch an Diskussionen im Netz.

@BowLaw
Entweder ich zitiere jemanden, dann sind auch alle Fehler und Unzulänglichkeiten übernommen oder nicht. In einem Zitat herumzueditieren ist meine Sache nicht.
« Letzte Änderung: Juli 07, 2018, 07:41:08 Vormittag von Mescalero »
Bows? I stopped counting and lost track...

Online rso

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 180
  • Heimat. Freiheit. Bogenschießen.
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #9 am: Juli 07, 2018, 08:59:07 Vormittag »
„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“, so Kaiser Wilhelm II.

Es gibt viele Meinungen zu bestimmten Zeiten ...  ;)
cu

Rainer

Offline Stringwistler

  • Feuerwächter
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2819
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Stringwistlers Blog
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #10 am: Juli 07, 2018, 10:46:40 Vormittag »
Und trotzdem wäre es schön wenn es in Deutsch wäre, denn viele hier in diesem Forum sind solch fachliche englische Berichte einfach zu kompliziert und schließlich ist es ja ein deutsches Forum, oder?  ;D Seid der Wiedervereinigung gibt es hier halt auch sehr viele Mitkollegen die früher eher russisch hatten und nicht englisch...  ::)
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de

ILF Junxing F261+ Bosenbows dopple Carbon Foamcore LB-limbs😁, Chin.Reisschleudä Hybrid 60" u. Bögen wie Bearpaw Mohawk RC u. Hyb., Viking Loki, Meerkat Hybrid TD, Antur Matoc, Nemeth Pharao Amon (Verk.)  ,Weick Cobra, Malota RC u.m.

Online Waldgeist

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1757
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #11 am: Juli 07, 2018, 10:50:39 Vormittag »
спаси́бо !
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero

Offline Mescalero

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1288
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #12 am: Juli 07, 2018, 11:20:03 Vormittag »
Seid der Wiedervereinigung gibt es hier halt auch sehr viele Mitkollegen die früher eher russisch hatten und nicht englisch...  ::)

Ich z.B. Sechs Jahre Russisch in der Schule aber das ist wielange her? Frage nicht...
Dass es das AC schon so lange gibt, wusste ich gar nicht.
Bows? I stopped counting and lost track...

Offline ßimon thumb

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 196
  • Narf!
    • Thumbarchery.de - Die Kunst der Daumentechnik
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #13 am: Juli 07, 2018, 11:20:50 Vormittag »
لا مشكلة في قراءة الانجليزية
Ich schreibe ohne Autokorrektur lesenswerter. Du etwa auch?
.مع سلامة في أمان السهم و القوس

Online cweg

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 809
Re: Dacron - Fastflight, post von Jerry Hill
« Antwort #14 am: Juli 07, 2018, 11:33:54 Vormittag »
Kein Problem bem Lesen.
Alpsbow Shadow Special Techno 44@30" 62"