Autor Thema: Arrow Wraps aka Tapete  (Gelesen 3945 mal)

Wolverine

  • Gast
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #60 am: November 04, 2018, 12:22:40 Nachmittag »
Und Neonfarben zum sprühen gehen auch prima, aber es muß immer darunter weiß lackiert werden weil die Neonfarben sonst keine Kraft hat.

Also erst weissen Lack sprühen und dann z.B. Signal Rot? Normalen KFZ Lack, vermute ich? Klingt gut!

mit der Vermutung liegst du falsch!

sollte das wirklich interessieren, dann kann man zwecks der Auffindbarkeit für andere Leser einen neuen Fred aufmachen, denn das Thema wurde schon des öfteren behandelt, aber immer in einer Verbindung mit einem andren Thema, daher wird diese Frage noch des öfters aufkommen.
« Letzte Änderung: November 04, 2018, 12:28:33 Nachmittag von Wolverine »

Offline stöckchenschubser

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 808
  • Widerstand ist zwecklos.
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #61 am: November 05, 2018, 04:42:32 Nachmittag »
Ich möchte keinen neuen Thread eröffnen und stelle hier meine Frage zu Cresting Wraps:

Wenn so eine Cresting Folie darauf ist und ihr müsst mal neu befiedern... Wird die Folie beim Federn abschaben zerstört oder hält die das aus?

Hängt allein von deiner Fingerfertigkeit ab.
Man kann am Kiel ansetzen und nur so viel Folie weg nehmen, wie der Kiel ist.
hat den Vorteil, dass die Folie viel leichter zu entfernen ist wie der Kleber.
Anschließend kann man neue Federn auf die alte Position kleben, jetzt halt auf den Schaft.

Ansonsten Folie mit Cutter abschabe, oder einfach abziehen, kurz mit dem Fön dran und warm machen (nicht heiß).
Anschließend mit Isopropanol oder Aceton den Restkleber entfernen, geht auch mit Cutter oder feinster Stahlwolle.

Offline mossoma

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 140
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #62 am: März 10, 2019, 02:14:35 Nachmittag »
So....nun habe ich mal ein paar Rollen Folie aufgetrieben......

Oracal und 3M





Tom der Sehnsüchtig auf seine Pfeile wartet

Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2435
  • Bowhunter
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #63 am: März 10, 2019, 02:21:48 Nachmittag »
Willst du einen Handel aufmachen?  ;D
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Neid muss man sich hart erarbeiten.
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw

Offline Waldgeist

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1917
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #64 am: März 10, 2019, 02:27:53 Nachmittag »
... und Du bringst bei großzügiger Anwendung auch reichlich Gewicht auf den Schaft.
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero

Offline Mescalero

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1732
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #65 am: März 10, 2019, 02:30:11 Nachmittag »
Insbesondere mit der ganz links stehenden Rolle. :unschuldig: :beer: :schuldig: :Achtung:
Bows? I stopped counting and lost track...

Offline mossoma

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 140
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #66 am: März 10, 2019, 02:39:03 Nachmittag »
Die linke ist für spezielle Custom Pfeile :unschuldig:

Ich war bei meinem Schwiegersohn in der Motorrad Garage.....und siehe da.......neben seiner HD.......

Da standen sie ....und für ein Pulled Pork, waren sie meine.....

@Waldgeist....einmal rumrollen sollte ja reichen....

Tom der auf seine Pfeile wartet

Offline nsb

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 284
  • Wieso Sinn? Es reicht, wenn es Spaß macht.
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #67 am: März 10, 2019, 02:41:56 Nachmittag »
Was auch noch zu bedenken ist: bei Wraps läßt sich oft eine kaputte Feder nicht mehr sauber entfernen und die ganze Folie mitsamt Federn muss dan getauscht werden.
Gutgeh'n!
_________________________
DerBow SIRI 62" - 32#
Weick Cobra 62" - 35#
LB Raven 64" - 40#
PB Osage Orange 68" - 40#

Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 2435
  • Bowhunter
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #68 am: März 10, 2019, 03:04:57 Nachmittag »
Was auch noch zu bedenken ist: bei Wraps läßt sich oft eine kaputte Feder nicht mehr sauber entfernen und die ganze Folie mitsamt Federn muss dan getauscht werden.

Der Tom hat ja genug Verbrauchsmaterial.  ;D
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Neid muss man sich hart erarbeiten.
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw

Offline Woodinski

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 326
  • Bogenazubi - 2. Lehrjahr
    • Woody
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #69 am: März 10, 2019, 07:24:38 Nachmittag »
Ich sehen sie schon vor mir, Tom, die Regenbogenpfeile!!!  :youRock: ;D ;D ;D
Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum - wer nicht fragt bleibt dumm!

Ich schieße mit einem Mohawk Hybrid & Recurve 62'' daneben. Wobei, machmal treff ich auch. Irgendwas, Irgendwo.

Offline stöckchenschubser

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 808
  • Widerstand ist zwecklos.
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #70 am: März 10, 2019, 07:58:26 Nachmittag »
Was auch noch zu bedenken ist: bei Wraps läßt sich oft eine kaputte Feder nicht mehr sauber entfernen und die ganze Folie mitsamt Federn muss dan getauscht werden.


Das genaue Gegenteil ist der Fall, man kan die Feder gezielt mit einem Cutter entfernen, zwar mit den 2 mm Folie, dafür viel einfacher.

Offline nsb

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 284
  • Wieso Sinn? Es reicht, wenn es Spaß macht.
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #71 am: März 10, 2019, 08:04:41 Nachmittag »
Klar geht das, ich habe ja auch geschrieben "oft" und " nicht mehr sauber".
Gutgeh'n!
_________________________
DerBow SIRI 62" - 32#
Weick Cobra 62" - 35#
LB Raven 64" - 40#
PB Osage Orange 68" - 40#

Offline Soulsurfer

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 168
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #72 am: Mai 04, 2019, 12:47:44 Vormittag »
Hallo, hierzu habe ich eine Frage. Meine Pfeile (für Compoundbogen) sind mit Vanes auf Wraps geklebt. Wenn eine Vane sich vom Wrap ablöst, bzw. ich sie abmache, wie kriege ich die Vanes vom Restkleber mit Folie sauber. Mit Spiritus und abschaben funktioniert leider nicht. Schade um die Vane, die ansich ja ok wäre.

Siehe Foto
When the going gets tough, the tough gets going

Offline Grendel

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 156
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #73 am: Mai 04, 2019, 04:55:45 Vormittag »
Ob vielleicht Schleifpapier funktioniert?
Bear Super Kodiak #40
Penthalon Hunter Extreme

Offline Mescalero

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1732
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
Re: Arrow Wraps aka Tapete
« Antwort #74 am: Mai 04, 2019, 07:49:33 Vormittag »
 Schleifpapier geht. Feder in die Klammer und mit einem hundertzwanziger Klotz die Rester runterschleifen. Ich habe das auch schon oft gemacht.....bei zwei oder drei Vanes bestimmt! Im Ernst, das ist ziemlich fummelig und man muss aufpassen, nicht den „Kiel“ mit wegzuschleifen - ich hab es schnell wieder gelassen.
Bows? I stopped counting and lost track...