Autor Thema: BSC Kaiserwinkl 6345 Kössen  (Gelesen 57 mal)

Offline Steff

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 905
  • Machen ist wie Wollen, nur härter.
BSC Kaiserwinkl 6345 Kössen
« am: Mai 16, 2018, 12:50:22 Nachmittag »
Selbes Spiel, nach 2x Moserberg stand ich mit meinem Freund Steffen um 9:30 Uhr am Einschiessplatz des BSC Kaiserwinkel.

http://www.bsc-kaiserwinkl.at/

Wieder 10 Euro für den Tag, und los ging es.
Was mir von Anfang an fehlte, waren die versprochenen 24 Grad. Es war saukalt und windete noch ziemlich. Ansonsten hat der Verein sein Bestes gegeben. Super Einschiessplatz incl. Tennisbälle.
Im Gelände geht es steil rauf und runter, am Fluß entlang, bisschen alpines Gelände und zurück zum Platz.
Tolle Schüsse, ohne große Angst vor Pfeilverlust, da perfekt gestellt, oder mit Backstops abgesichert und mit zum Teil riesigen Tieren.
Der absolute Wohlfühlparcours.
Landschaftlich nicht ganz so reizvoll wie Moserberg, aber das nur minimal.
Dafür, überall Bogenständer!

Die ersten Ziele standen nah, leicht zu treffen und wir dachten schon, "och wie nett".
Das hielt nicht lange, denn nach dieser kurzen Aufwärmphase kamen die weiteren und schwierigeren Schüsse. Aber so soll es ja sein.

Die letzten Stationen kam dann endlich die Sonne raus, und rundete so den Morgen ab.

6 Sterne für den BSC und seinen tollen für jede Könnensstufe geeigneten Parcours.
« Letzte Änderung: Mai 16, 2018, 01:49:25 Nachmittag von Steff »