Archers Campfire

AC Treffen - der Essensthread (wichtig) ;)

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 6876
Hallo zusammen

wie bei den letzten Treffen auch wollen wir wieder das Angebot schaffen das Abends zusammen gegessen werden kann.

Bisher ist geplant:

Mittwoch zur Anreise: Würstchen mit Kartoffelsalat (fränkisch) - danke an die Bucher Bogner die das organisieren würden

Donnerstag: Gemeinsames Abendessen in der kleinen Seekneipe - 3 oder 4 Gerichte zur Auswahl - genaueres folgt

Freitag: Gecko hat angeboten Maultaschen mitzubringen - zwar kein echter Ersatz für Rosis handgemachte Maultaschen, aber lobenswert !

Samstag: traditionelles Bucher Bogner Chili (wenn gewünscht auch sine carne ) auch hierfür vielen Dank !

Für die einzelnen Tage mache ich noch jeweils einen gesonderten Thread mit einer Anmeldeliste auf damit wir die jeweilige Anzahl der Teilnehmer bessr planen können.


Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein


Offline Gecko

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 10
Also ich bring Maultaschen mit und es gibt Rosi zu Ehren dieses Essen .
Bitte eintragen wer mitessen will das ich weis wie viele Ich mitbringen muß .
Danke !


Offline Cheyenne

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 197
  • wir haben alle mal klein angefangen......
Cheyenne,Tina und Lara                3 Personen/Portionen
Grüße aus Darmstadt


Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 6876
STOP ! hier bitte keine Essensportionen eintragen !
Ich mache morgen für jeden Abend bzw Gericht einen eigenen Thread auf !
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein