Autor Thema: Bogenhandschuh - Empfehlungen?  (Gelesen 719 mal)

Offline nsb

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 226
  • Ich bin nicht perfekt, arbeite auch nicht dran.
Bogenhandschuh - Empfehlungen?
« am: April 16, 2018, 12:37:31 Nachmittag »
Hallo aus OWL,
da ich im Juni einen Osage-Zuwachs bekomme, benötige ich noch einen Handschuh für die Bogenhand.
Habt ihr da einen Favoriten oder Tipps für mich?
Gutgeh'n!
_________________________
DerBow SIRI 62" - 32#
F261 mit Kinetic Vaultage Carbon 64" - 36#
Hawk 60" - 40#
PB Osage Orange 68" - 40#

Offline Mescalero

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1288
  • Gesellschaft zur Innenkillschonung e.V.
    • stickbowshooter
Re: Bogenhandschuh - Empfehlungen?
« Antwort #1 am: April 16, 2018, 04:24:21 Nachmittag »
Warum brauchst du einen Handschuh für die Bogenhand?
Bows? I stopped counting and lost track...

Offline Mercenario

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 99
Re: Bogenhandschuh - Empfehlungen?
« Antwort #2 am: April 16, 2018, 05:03:51 Nachmittag »
Dieser Frage würde ich mich anschließen
--- Es geht doch nichts über ein ehrliches Stück Holz ---

Offline Hade

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 22
Re: Bogenhandschuh - Empfehlungen?
« Antwort #3 am: April 16, 2018, 05:26:44 Nachmittag »
Vielleicht, weil er über den Handrücken schießen wird?

Offline nsb

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 226
  • Ich bin nicht perfekt, arbeite auch nicht dran.
Re: Bogenhandschuh - Empfehlungen?
« Antwort #4 am: April 16, 2018, 05:30:57 Nachmittag »
Es wird ein Bogen ohne Pfeilauflage werden, der Pfeil liegt also auf dem Gelenk vom Zeigefinger.
Und falls ein Pfeil doch mal beim Schuss bricht ... da möchte ich gerne irgendwas zwischen Pfeil und Hand haben.
Gutgeh'n!
_________________________
DerBow SIRI 62" - 32#
F261 mit Kinetic Vaultage Carbon 64" - 36#
Hawk 60" - 40#
PB Osage Orange 68" - 40#

Offline Steff

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1411
  • Sunday, monday, every day ...roving is a drug🏹
Re: Bogenhandschuh - Empfehlungen?
« Antwort #5 am: April 16, 2018, 08:50:12 Nachmittag »
Ich habe den hier:

https://youksakka-shop.de/index.php/bogenhandschuh-youksakka.html

Sehr weiches Leder, mehr Schutz  vor den Federn, als vor Holzsplitter.
Zum Ausschiessen ganz hilfreich, wenn das Set passt brauchst du ihn nicht mehr.
Federwicklung vorausgesetzt.

Ciao Steff


Offline Cayuga

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1029
Re: Bogenhandschuh - Empfehlungen?
« Antwort #6 am: April 16, 2018, 09:08:41 Nachmittag »
Bogen: Langbogen Bearpaw Super-Cayuga 42#@32'', meist Holzstöckchen selbstgemacht; zum Training auch schwere Carbonies

Offline Mercenario

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 99
Re: Bogenhandschuh - Empfehlungen?
« Antwort #7 am: April 16, 2018, 09:48:58 Nachmittag »
Schieße seit zehn Jahren selfbows ohne Auflage aber immer ohne Handschuh an der bogenhand
--- Es geht doch nichts über ein ehrliches Stück Holz ---

Offline nsb

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 226
  • Ich bin nicht perfekt, arbeite auch nicht dran.
Re: Bogenhandschuh - Empfehlungen?
« Antwort #8 am: April 18, 2018, 12:01:06 Vormittag »
Erstmal vielen Dank, ich dachte bisher, so ein Handschuh ist bei den Primitivbögen Standard.
Mal sehen, sind ja noch ein paar Tage hin.
Gutgeh'n!
_________________________
DerBow SIRI 62" - 32#
F261 mit Kinetic Vaultage Carbon 64" - 36#
Hawk 60" - 40#
PB Osage Orange 68" - 40#

Offline carpe noctem

  • Feuerwächter
  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1355
  • Moin :-)
    • FBC-Hamburg
Re: Bogenhandschuh - Empfehlungen?
« Antwort #9 am: April 18, 2018, 06:14:37 Vormittag »
Wer seine Übergänge Pfeilschaft zu Feder nicht sehr glatt schleift und wickelt sollte unbedingt einen Handschuh tragen. Ich nutze immer einen Ledergartenhandschuh von Manufaktum. Angenehm zutragen und sogar waschbar
Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.

Thomas Morus 1478-1535

www.fbc-hamburg. de

Offline nsb

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 226
  • Ich bin nicht perfekt, arbeite auch nicht dran.
Re: Bogenhandschuh - Empfehlungen?
« Antwort #10 am: April 18, 2018, 06:35:30 Vormittag »
Einen Handschuh werde ich mir wohl zulegen, zumal ich in Sachen Holzpfeilbau ja zu den absoluten Anfängern gehören werde. Das mit dem Ledergartenhandschuh ist eine gute Idee, danke. Im Keller habe ich sogar noch Lederhandschuhe von E.S. liegen, muss ich mal wühlen gehen.
Gutgeh'n!
_________________________
DerBow SIRI 62" - 32#
F261 mit Kinetic Vaultage Carbon 64" - 36#
Hawk 60" - 40#
PB Osage Orange 68" - 40#