Autor Thema: Border Black Douglas - to buy or not to buy.....  (Gelesen 5701 mal)

Offline kungsörn

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 23
Re: Border Black Douglas - to buy or not to buy.....
« Antwort #45 am: Dezember 09, 2019, 02:17:59 Nachmittag »
Jetzt schreib ich faule Socke doch auch mal was…

Hallo erstmal und ja, meiner Einer schießt auch ausschließlich einen „alten“ Black Douglas mit HEX4 und 53# auf den Fingern.
Etwa 10 Jahre hat ein 21“Mittelteil (CX) mit normalem Griff seinen Dienst getan und wurde dieses Jahr durch ein 19“MT-Swift (tiefer Griff, auch CX, Baujahr 2012) ersetzt bzw. in einen vollbezahlten Urlaub geschickt.
Ob daraus eine Vorverrentung ergibt, wird sich aber noch zeigen.

Beste Grüße, Kungsörn
Niemals fesselt mich ein Band
Riegelt mich ein Riegel
Suchte meinesgleichen
Fand nur Sünder ohne Zügel
(In Extremo, Sünder ohne Zügel)

Offline covertmicha

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Hab mal Schpass, dann machst ach net so ä gsicht!
Re: Border Black Douglas - to buy or not to buy.....
« Antwort #46 am: Dezember 09, 2019, 04:12:57 Nachmittag »
paluma danke dir für den
Kleinanzeigen Link

Du hast recht das Camou ist scho arg...

Sonnige Grüße
Micha
Ghillie Dhu, Super Reiver, Harrier, Covert Hunter 1 + 2,
Marduk 1 + 2, Osprey, Predator Hunter, Predator Custom, Konrad Vögele Osage, Nergal 1+2, Robertson Stykbow,
Black widows usw.

Offline Triple-B

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Border Black Douglas - to buy or not to buy.....
« Antwort #47 am: Dezember 09, 2019, 06:10:36 Nachmittag »
Habe auch einen Border(Reiver XP10,62",50#,Eibe)
Fristet sein Dasein aber an der Wand!

Offline covertmicha

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Hab mal Schpass, dann machst ach net so ä gsicht!
Re: Border Black Douglas - to buy or not to buy.....
« Antwort #48 am: Dezember 09, 2019, 07:34:18 Nachmittag »
Geil ein Reiver

Ich habe den letzten Hex 6 ....total super!

Micha
Ghillie Dhu, Super Reiver, Harrier, Covert Hunter 1 + 2,
Marduk 1 + 2, Osprey, Predator Hunter, Predator Custom, Konrad Vögele Osage, Nergal 1+2, Robertson Stykbow,
Black widows usw.

Offline Brerahtol

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Border Black Douglas - to buy or not to buy.....
« Antwort #49 am: Dezember 09, 2019, 09:31:26 Nachmittag »
Meiner ist so ca. 13 Jahre alt.
CX-Mittelteil 19"; XP30 Wurfarme 53 lbs bei 27,5"

Habe ihn gerade von Chris Unger (Longlife 3D-Targets) neu lackieren lassen.Ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit dem Bogen!
Meine Frau schießt seit vielen Jahren eine Reiver. Auch ein toller Bogen!
Der Weg ist das Ziel

Offline kungsörn

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 23
Re: Border Black Douglas - to buy or not to buy.....
« Antwort #50 am: Dezember 10, 2019, 08:30:58 Vormittag »
Hallo Berahtol,

toller Bogen. Ich sehe keine Schichteinlagen zwischen den Hölzern. Ist das so gewollt oder war es seinerzeit nur eine Zusatzoption?
Ich dachte immer, das „CX“ stand damals für Carbon-verstärkt!?

Finde übrigens Matt bzw. Seidenmatt auch schöner als die originalen Hochglanzmittelteile.
Meine beiden MT habe ich deshalb selbst matt lackiert. Vielleicht schieb ich hier mal Bilder nach.

Geste Grüße, Kungsörn
Niemals fesselt mich ein Band
Riegelt mich ein Riegel
Suchte meinesgleichen
Fand nur Sünder ohne Zügel
(In Extremo, Sünder ohne Zügel)

Offline covertmicha

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 158
  • Hab mal Schpass, dann machst ach net so ä gsicht!
Re: Border Black Douglas - to buy or not to buy.....
« Antwort #51 am: Dezember 10, 2019, 09:28:09 Vormittag »
Absolut!

Ein sehr schöner Bogen und haltbar!

Sonnigs Grüßle
Micha
Ghillie Dhu, Super Reiver, Harrier, Covert Hunter 1 + 2,
Marduk 1 + 2, Osprey, Predator Hunter, Predator Custom, Konrad Vögele Osage, Nergal 1+2, Robertson Stykbow,
Black widows usw.

Offline Brerahtol

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Border Black Douglas - to buy or not to buy.....
« Antwort #52 am: Dezember 10, 2019, 04:52:44 Nachmittag »
Hallo Kungsörn,

Doch, da sind Carboneinlagen drin, auf beiden Seiten des dunklen Teils. Sind auf dem Bild tatsächlich nicht zu sehen.
Das ist der Strukturlack von Bearpaw.

Schöne Grüße
Der Weg ist das Ziel

Offline JanL

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 890
  • Hauptsach' Schbass gehabt!
    • Jan Lauer Photography
Re: Border Black Douglas - to buy or not to buy.....
« Antwort #53 am: Dezember 10, 2019, 04:59:31 Nachmittag »
@Brerahtol

Schönes Teil. So einer würde mir auch gefallen.
Aber auch bei einem Rob Roy, Reiver oder Khan könnte ich schwach werden.
Die alten mit klarem Glas, Horn Tips und Horn Overlays.

So in RH, 60" mit 45-50# @28"  8) 
Ich mein ja bloß.  ;D

Ach ja....Eibe Zierfurnier ist auch sehr sexy   ::)
« Letzte Änderung: Dezember 10, 2019, 05:01:44 Nachmittag von JanL »
Mephisto 58"  50#
Great Plainsman 66"  45#
Mamba 58"  50#
Fred Bear Patriot 64"  50#
Osage PB 63"  52#
PSE X Force Dream Season  68,5#