Autor Thema: Welche Schuhe bevorzug Ihr auf dem Parcours?  (Gelesen 5016 mal)

Offline rso

  • Erfahrener
  • ****
  • Beiträge: 368
  • Heimat. Freiheit. Bogenschießen.
Re: Welche Schuhe bevorzug Ihr auf dem Parcours?
« Antwort #105 am: März 15, 2019, 09:41:49 Vormittag »
Seit über einem Jahr begleiten mich die Lowa Renegade und sie sind einfach super. Leicht und bequem wie ein Turnschuh, aber alle weiteren Vorteile eines Wanderschuhs. Konnte sie letztes Jahr im Angebot schießen. Sollten diese ihren Geist aufgeben werde ich mir sie wieder holen  ;D

Der Renegade ist ja angeblich so ziemlich der meistverkaufte Wanderschuh.
Ich hatte schon mehrere davon.
Leider ist er nicht besonders haltbar (Naht vorne an Knickstelle, Sohle nicht neu besohlbar..) und dafür regulär recht teuer. Aber immer wieder im Ausverkauf günstig zu bekommen.
Und was helfen die tollsten oder haltbarsten oder günstigsten Schuhe, wenn man damit nicht zurecht kommt?
Der Vorteil der Renegades dürfte wohl sein, dass auch viele Problemfüße sich darin zurechtfinden. Beispielsweise ist das einer der ganz wenigen Wanderschuhe, die bei Leuten mit empfindlichen Achillessehne gut funktionieren (und ich hab noch Meindl , Hanwags und Merell hier zum Vergleich in Gebrauch).

Deshalb: eigentlich sind alle Schuhtipps für die Katz, wenn die Füße nicht mitspielen!  ;)
cu

Rainer

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 3573
Re: Welche Schuhe bevorzug Ihr auf dem Parcours?
« Antwort #106 am: März 15, 2019, 09:57:48 Vormittag »
Ich oute mich auch mal als Barfussschuh-Anhänger, ich habe jetzt schon einige Jahre Vivobarefoot Schuhe im Einsatz (Gobi, Soul of Africa für OnRoad, Tracker für Offroad).

Leider sind die Tracker auch nicht neu besohlbar und nach einigen Jahren auch "abgelaufen", und Barfusschuhe mit griffiger Sohle sind selten.

Ich bin jetzt umgeschwenkt auf Waldviertler Schuhe: den Tramper hab ich jetzt im Einsatz, für den Sommer plan ich noch einen Halbschuh dazu und den Jaga für den Parcours ;)

https://gea-waldviertler.at/shop/schuhe

Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

Offline Roland

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 33
  • Alle ins Blatt!
Re: Welche Schuhe bevorzug Ihr auf dem Parcours?
« Antwort #107 am: März 15, 2019, 10:17:47 Vormittag »
Trage auch fast nur Waldviertler,
aber am Parcour lieber noch die
Dachstein Super Ferrata.
Sonnige Grüße aus der Steiermark
Roland

Offline Ampsivar

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 194
Re: Welche Schuhe bevorzug Ihr auf dem Parcours?
« Antwort #108 am: März 15, 2019, 10:24:02 Vormittag »
Bei trockenem Wetter bin ich ebenfalls ein Fan von Barfußschuhen, ich selber trage den Transition Vari von Sole Runner.
Ich kann roscho nur beipflichten - rutschfest und griffig  bei nassen oder feuchtem Untergrund sind sie nicht. Nässeverträglich bei Imprägnierung oder auch der Tragekomfort ist prima - bei trockenen Untergründen alles keine Frage.
Aber die Rutschfestigkeit ist auch bei anderen Schuhen ein Thema, der Lowa Zephyr GTX hat da ebenfalls Probleme.
Meine Meinung nach hat Lowa da in den letzten 10 Jahren gewaltig nachgelassen, obwohl sie beteuern in der Materialzusammensetzung der Sohle nichts verändert zu haben. Seltsam nur dass ich mit meinem Eindruck nicht alleine bin...

Offline Waldgeist

  • Feuerholznachleger
  • *****
  • Beiträge: 1807
Re: Welche Schuhe bevorzug Ihr auf dem Parcours?
« Antwort #109 am: März 15, 2019, 10:28:05 Vormittag »
Nachdem sich meine Wanderstiefel von Lowa aufgelöst hatten (die Laufsohle hat sich bei minusgraden abgelöst), ist der Hersteller auch aus meinem Portfolio heraus.
« Letzte Änderung: März 15, 2019, 01:14:51 Nachmittag von Waldgeist »
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero

Offline mossoma

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
  • Beiträge: 140
Re: Welche Schuhe bevorzug Ihr auf dem Parcours?
« Antwort #110 am: März 15, 2019, 12:30:15 Nachmittag »
Meine ältesten Waldviertler sin 25 Jahre alt.....

Tom

Offline Boothill

  • Oh ein Pfeil
  • **
  • Beiträge: 66
Re: Welche Schuhe bevorzug Ihr auf dem Parcours?
« Antwort #111 am: März 15, 2019, 02:05:31 Nachmittag »
Ich hätte da noch ein Paar Fußlappen aus WH 2 aus dem Film ,,Soweit die Füße Tragen ,, an sonsten leicht zu ersetzen aus Altkleider ( Handtücher echt Leinen ) einbündeln oben Kreppband rum und PASST ...  :)

Offline stöckchenschubser

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
  • Beiträge: 772
  • Widerstand ist zecklos.
Re: Welche Schuhe bevorzug Ihr auf dem Parcours?
« Antwort #112 am: März 15, 2019, 07:01:47 Nachmittag »
Ich habe einige Marken durch, letzten Endes hat keiner länger als zwei Jahre gehalten.


Bin wider bei der BW, hier bei den Gebirgsjäger Schuhen gelandet.