Archers Campfire

Wie weit Bogen überziehen.


Online Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1971
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger
Da fällt mir einfach nix mehr ein.

Ein Bogen ist in der Regel so gebaut, dass er bei bestimmten Auszugslängen sinnvoll funktioniert.
Deshalb gibt es bei ILF z.B. auch XXS-XXL Wurfarme.
Wozu macht sich da jemand die Mühe verschiedene Längen anzubieten, wenn es doch völlig egal ist und man einfach jeden Bogen mit dem Auszug schießen kann, den man für richtig hält...
 :youRock:
irgendwas is ja immer


Offline Pfeigrod

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 65
Da fällt mir einfach nix mehr ein.

Ein Bogen ist in der Regel so gebaut, dass er bei bestimmten Auszugslängen sinnvoll funktioniert.
Deshalb gibt es bei ILF z.B. auch XXS-XXL Wurfarme.
Wozu macht sich da jemand die Mühe verschiedene Längen anzubieten, wenn es doch völlig egal ist und man einfach jeden Bogen mit dem Auszug schießen kann, den man für richtig hält...
 :youRock:
Man kann nicht mit jedem Bogen jeden Auszug schießen und das habe ich auch nie behauptet!
S, M, und L WAs haben meist die # Angabe bei 28", die werden auch für dich keine Ausnahme machen!


Online Grombard

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1971
  • Ja, ich hatte mal Haare!!!
    • Bogenbau Joachin Seeliger
Lies meine erste Antwort, denk drüber nach.

Das ein Bogen nicht zwangsläufig nur bis 24" oder 28" geht, weil er das als Angabe drauf hat ist jedem klar.

Aber das ein 54" kurzer Bogen, für den es auch lange Wurfarme für 58" mit dem selben Griffstück gibt für 27" und mehr nicht gedacht sein kann ist nunmal auch irgendwo in gewisser Weise logisch, oder?

Deine erste Aussage, den Bogen einfach mal deutlich zu weit auszuziehen und zu sehen ob er kaputt geht, finde ich halt einfach mal ...
Vorsicht ausgedrückt...
Problematisch.
« Letzte Änderung: April 02, 2024, 03:43:32 Nachmittag von Grombard »
irgendwas is ja immer


Offline Bambus

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 133
  • Ich bin Choleriker, zeigs es aber nicht ...
Gerade wenn du Sorgen hast, das es eine Eintagsfliege sein könnte, sorg für nen g'scheiten Bogen. Sonst hat sie eher nen Grund wieder aufzuhören  :angel: .
 Wenn der Bogen was taugt ist die Wahrscheinlichkeit höher das sie dann dabei bleibt --- was du ja vermutlich willst 8) ?
Vielleicht fällt mir ja noch was ein...


Offline Casimir

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 838
Ja, Bogen muss auch schick sein. :agree:

Ich habe sie mal testweise meinen alten Anfängerbogen 70" mit 28# bei 28er Auszug ziehen lassen: Mit ca 27er Auszug sollte sie so 26# adF haben. Sie empfindet es als recht schwer. Ich bin jetzt etwas baff weil sie ja den 54" Bogen eigentlich auch so mit 26# adF  zieht.
Antur Artus Tri 64" 40#
Antur Madoc 64" 35#


Offline Grizzly

  • globaler Moderator
  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1730
Und beides mit geeichten Waagen nachgemessen? 8)
« Letzte Änderung: April 02, 2024, 04:33:54 Nachmittag von Grizzly »
I am the bear, the bear I am. With grey and fuzzy hair. Be aware of my grumble!


Offline Casimir

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 838
Nein, geschätzt.🤫
Werden das Messen aber mal bei besserer Gelegenheit nachholen...
Antur Artus Tri 64" 40#
Antur Madoc 64" 35#


Offline Grizzly

  • globaler Moderator
  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1730
Ich tippe darauf, dass der Kinderbogen weniger und dein LB mehr# haben als angegeben.
Hast du einen Laden in der Nähe? Hingehen testen...
I am the bear, the bear I am. With grey and fuzzy hair. Be aware of my grumble!


Offline Pfeigrod

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 65

Deine erste Aussage, den Bogen einfach mal deutlich zu weit auszuziehen und zu sehen ob er kaputt geht, finde ich halt einfach mal ...
Vorsicht ausgedrückt...
Problematisch.
Probiers, dann schreib das nochmal!


Offline Casimir

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 838
Ich tippe darauf, dass der Kinderbogen weniger und dein LB mehr# haben als angegeben.
Hast du einen Laden in der Nähe? Hingehen testen...

Oha, ich hab's versaut! 😁
Kofferwaage mit Körperwaage und Hantelscheiben vom Sohn geprüft: +-0,1kg genau.

Die vermuteten 26# AdF bei 27" Auszug sind in Wahrheit nur 21,5#. 🤫

Ich werde bei Gelegenheit nochmal den Auszug messen. Problem ist bloss immer: Bei der Messung strengt sich der Schütze immer besonders an, was im Parcour dann schnell wieder verschlampt wird. 🤣

Antur Artus Tri 64" 40#
Antur Madoc 64" 35#


Offline Waldgeist

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 4724
  • Nordlicht
Ja, Physik ist was Feines; die lügt nicht und hält uns am Boden.
Dann haste ja noch`n bißchen Luft, bevor der neue Bogen her muss?   
Keep cool and    :pop:
„Jeder Mensch kann irren, nur Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero


Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 9415
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....

Glaub alle Ragim WA unter 60“ sind auf 24“ Auszug angegeben. Zumindest war das vor 3 Jahren so. Da hatte ich ein ähnliches „Problem“.
Das wäre mir aber neu...
Hab schon zig Ragim Bögen besorgt und auch die 58" BrownBear, Black Panther und andere, waren immer auf 28" Auszug angegeben.

Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de/

bald nen Spatz TD vom Chris😉
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs


Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 9415
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
Ich tippe darauf, dass der Kinderbogen weniger und dein LB mehr# haben als angegeben.
Hast du einen Laden in der Nähe? Hingehen testen...

Oha, ich hab's versaut! 😁
Kofferwaage mit Körperwaage und Hantelscheiben vom Sohn geprüft: +-0,1kg genau.

Die vermuteten 26# AdF bei 27" Auszug sind in Wahrheit nur 21,5#. 🤫

Ich werde bei Gelegenheit nochmal den Auszug messen. Problem ist bloss immer: Bei der Messung strengt sich der Schütze immer besonders an, was im Parcour dann schnell wieder verschlampt wird. 🤣

Da hast vollkommen Recht.
Da hilft ein Strich mit weißem Edding auf den Pfeil Vorderkante Bogenfenster und beim Schießen seitlich drauf schauen und schon weißt wie weit der Schütze wirklich zieht.  :upsidedown:
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de/

bald nen Spatz TD vom Chris😉
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs


Offline Woodinski

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1394
  • Bogenazubi - 5. Lehrjahr

Glaub alle Ragim WA unter 60“ sind auf 24“ Auszug angegeben. Zumindest war das vor 3 Jahren so. Da hatte ich ein ähnliches „Problem“.
Das wäre mir aber neu...
Hab schon zig Ragim Bögen besorgt und auch die 58" BrownBear, Black Panther und andere, waren immer auf 28" Auszug angegeben.

Meinte Wildcat und Matrix. Also die beiden  klassischen Ragim Einsteiger.
Aktueller Bogen: BlackWidow PMA X 62" - 36# @ 28"


Offline Casimir

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 838
Ich tippe darauf, dass der Kinderbogen weniger und dein LB mehr# haben als angegeben.
Hast du einen Laden in der Nähe? Hingehen testen...

Oha, ich hab's versaut! 😁
Kofferwaage mit Körperwaage und Hantelscheiben vom Sohn geprüft: +-0,1kg genau.

Die vermuteten 26# AdF bei 27" Auszug sind in Wahrheit nur 21,5#. 🤫

Ich werde bei Gelegenheit nochmal den Auszug messen. Problem ist bloss immer: Bei der Messung strengt sich der Schütze immer besonders an, was im Parcour dann schnell wieder verschlampt wird. 🤣

Da hast vollkommen Recht.
Da hilft ein Strich mit weißem Edding auf den Pfeil Vorderkante Bogenfenster und beim Schießen seitlich drauf schauen und schon weißt wie weit der Schütze wirklich zieht.  :upsidedown:

Marierung am Pfeil: Gute Idee! :yes:
Ich werde aber ein dünnes Stück Wrap bei 27" draufkleben - kann ich später wieder entfernen.
Antur Artus Tri 64" 40#
Antur Madoc 64" 35#