Archers Campfire

Pfeil und Bogen gegen Schusswaffen.


Offline Casimir

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 837
Ich will es euch nicht vorenthalten. 😁

The power of arrow:

https://youtu.be/PMK3y1wIrfs?si=JOgPHLPZzvnAgRg8
Antur Artus Tri 64" 40#
Antur Madoc 64" 35#


Online roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 7683
Danke für dieses wunderbare Werbevideo für unseren Sport :Achtung:
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein


Offline stöckchenschubser

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1270
  • Widerstand ist zwecklos.

Offline Waldgeist

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 4724
  • Nordlicht
In der Tat - das Video strotzt geradezu von ausgemachter Dämlichkeit. Es suggeriert einen Beweis der völlig unsinnig ist.

Denn stärker noch als die dargestellten Schusswaffen wäre demnach ein Streichholz: Es macht nicht nur Löcher in die Zwischenpappen, sondern das Feuer vernichtet nicht nur die Pappen sondern auch den ganzen Karton ...           :bang:   :bang:   :bang:
„Jeder Mensch kann irren, nur Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero


Offline perkolat

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 398
Ich habe mir den Streifen gerne angeschaut. Ich mag diesen Blick zurück, die Art wie der Sprecher spricht , etc. Und das offenbar Bögen damals immer noch als Waffe zum „Postenklau“ angesehen wurde, finde ich interessant.
Danke für den Link!  :youRock:


Offline Harzer

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 106
  :Achtung:

Wäre das Video bei Nacht aufgenommen worden könnte man den größten Vorteil von Pfeil und Bogen sehen........
Kein Mündungsfeuer  :bow:

Rudi Weick, Caiman, 64", #37@28
Rudi Weick, Caiman ILF mit Uukha Altai 62" #40@28
Achim Stegmeyer, LB , 68" #42@28


Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3970
  • Bowhunter
Ich bin begeistert von den glattgebügelten Uniformen. So sahen meine nie aus.  ;D
Aber Pfeil mit Sprengaufsatz wäre schon mal interessant zu sehen wie da unsere Gummitiere drauf reagieren.  :Achtung:
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen das man nicht genossen hat.
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw


Offline Grizzly

  • globaler Moderator
  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1730
Völlige Desintegration. siehe Rambo 2
I am the bear, the bear I am. With grey and fuzzy hair. Be aware of my grumble!


Offline kungsörn

  • Robin auf der Hut
  • *****
    • Beiträge: 636
Danke für den Link. :yes:
Ich finde es unterhaltsam und meine auch, irgendwo gelesen zu haben, dass der Einsatz von Bögen im Militär durchaus ein Thema war.
Zumindest bis zur Entwicklung tauglicher Schalldämpfer.
Niemals fesselt mich ein Band, riegelt mich ein Riegel
Suchte meinesgleichen, fand nur Sünder ohne Zügel
(In Extremo, "Sünder ohne Zügel")


Offline Grizzly

  • globaler Moderator
  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1730
Captain Mad Jack Churchill von den Commandos im WK II

Zitat: An officer is not proberly dressed without sword.
I am the bear, the bear I am. With grey and fuzzy hair. Be aware of my grumble!


Online Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 9409
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
Ich finde es für die damalige Zeit nicht mal so schlecht. Danke fürs teilen. 😉✌🏻
Und vergesst nicht, Bogen und Pfeil wird seid Jahrhunderten nur für den allerkleinsten Teil für sportliche Zwecke eingesetzt.
Er war aber schon immer für die Jagd, zum Angriff und zur Verteidigung die erste Wahl...
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de/

bald nen Spatz TD vom Chris😉
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs


Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3853
    • bogenanwalt.rocks
Captain Mad Jack Churchill von den Commandos im WK II

Zitat: An officer is not proberly dressed without sword.
Nicht zu verwechseln mit Winston Churchill, der war das nicht.
Über Mad Jack kann man auf youtube ein wenig was finden.
Ich mag ihn nicht.

Das Video finde ich drollig, es ist eben "zeitgemäß" und auch heutzutage gibt es immer wieder Filmchen wo ausprobiert wird was so ein Bogen "kann".