Archers Campfire

Rovingziele

Gast · 14 · 2278

testjan

  • Gast
Angeregt durch den Rovingthread: bitte selbstgemachte Ziele, Schießsäcke u.ä. Targets für den Einsatz im Wald zeigen.

Ich hatte mal einen kugelförmigen Gewebesack, gestopft mit Folienresten und fest mit mehreren Lagen Hanfschnur umwickelt. Gute Stoppwirkung aber so laut, dass ich damit nicht in den Wald hätte gehen wollen...


Offline Cayuga

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2426
Wenn ich wieder fit bin, mache ich Bilder von meinen beiden Schießsäcken (Wildsau und Bär). Die sind gefüllt mit alter Verpackungsfolie, dicht gestopft. Da knallt nix.
Mein Sohn hat aus einem Versandkarton für Wein (12 Flaschen stehend mit jeweils einem eigenen „Abteil“ für jede Flasche) ein Ziel für unseren Garten gebaut. Da der Karton sehr fest ist und immer wieder eine Zwischenlage Karton kommt, stoppt das schon sehr gut. Das ganze wurde von ihm noch getunt, indem er die alten Schwimmnudeln ebenfalls recycelte. Auf die richtige Länge gekürzt und in die Fächer gesteckt. Perfekt und leicht. Wir haben dann zum Transport noch eine Schnur drumgebunden und ein Stück abgeschnittenen Gartenschlauch als Griffstück über die Schnur. 
Bögen:
Langbogen Verus von DerBow 42# @ 31“
Langbogen Bodnik Super-Cayuga 44# @ 32“
Pfeile:
Fichte 11/32 mit Nocktaper auf 5/16 (selbstgebaut)


Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2809
    • bogenanwalt.rocks

Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 4966
Ja - die Entchenjagd im Steigerwald ;)
Alte Hundequitschtiere gehen super (neue natürlich auch)
Älter Plastikfussball mit Folie vollgestopft, genauso eine Baumwolleinkaufsbeutel ..

Im Prinzip alles was hohl ist kann ausgestopft werden.

Ich hab aus billigen Ethafoamscheiben auch schon einen Würfel geschweißt ..

Die Möglichkeiten sind praktisch unendlich - der Phanstasie sind keine Grenzen gesetzt

Tennisbälle, Golfbälle, Nerfbälle
Chris von Longlife 3D hat aus dem Schaum für seine Tiere Milchverpackungen, Dosen und noch anderen Kleinkram gemacht ..

 
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)
This is what it’s all about:  shooting arrows and having fun !


Offline Ralf_HH

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 467
  • Bogenschießen lernen und neue Freunde treffen!
Es gibt Ersatzmittelteile für Polifoamscheiben in den Abmessungen 20 cm Durchmesser mal 28 cm Tiefe (wenn ich mich recht erinnere). So eins liegt bei mir immer im Auto. Ansonsten bis fast zum Platzen mit Folie gefüllte und stramm mit Tape umwickelte Pappkartons mit 20 bis 30 cm Kantenlänge.

In Baumärkten gibt es wohl gelegentlich für kleines Geld hohle Deko-Viecher für den Garten, die sollen, mit Folie gestopft, auch funktionieren. Habe ich noch nicht getestet.
Beste Grüße aus dem Norden, Ralf

Kinetic Forged Stylized 38#@26"
Greenhorn Super Comet (ca. 1988), 38#@26"


Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3023
  • Bowhunter
Einkaufsbeutel mit Plastiktüten ausgestopft.
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Für Eile habe ich keine Zeit!
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw


Offline Cayuga

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2426
Und hier meine beiden Ziele, die ich noch zeigen wollte. Will heißen, ich bin wieder so gesund, dass ich kurz in den kalten Keller gehen konnte. Beide Säcke haben jeweils eine Schlaufe, so dass man (also der Vater) sie gut tragen kann.
Bögen:
Langbogen Verus von DerBow 42# @ 31“
Langbogen Bodnik Super-Cayuga 44# @ 32“
Pfeile:
Fichte 11/32 mit Nocktaper auf 5/16 (selbstgebaut)


cweg

  • Gast
Ich habe eine große IKEA Tüte, mit Verpackungsfolie gefüllt und mit Seil umwickelt.
Im Vereinjargon heisst das Teil "Før Umme"  ;D



Offline Eiger2000

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 326
Also ihr könnt natürlich in den Wald schleppen was ihr wollt - ich hab da lediglich nen Bogen und 3 Pfeile mit Blunts und Footings dabei. Ziele gibts im Wald doch so unendlich viele, als da wären: Wurzeln, Äste, Blätter, Erdhügel, nein!-Pilze essen wir  ;) Abgesehen davon, kann ich mir vorstellen, dass es problematisch wird wenn man im Wald mit spitzen Pfeilen angetroffen wird.
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.....


Offline Ampsivar

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 323
Das was du betreibst Eiger ist auch eine schöne Alternative und nennt sich Stump Shooting. Beim Roven nimmt man seine eigenen Ziele mit in die Walachei. Bezüglich Erklärungsnöte: Umgekehrt kann man beim Roving erklären worauf man schießt... Blunts gelten unter Umständen als Kleintierspitzen - von daher ist es gehopst wie gesprungen.


Offline roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 4966
@Ampsivar: https://www.archers-campfire.rocks/index.php?topic=1149.msg18142#msg18142

Nö -Klaus geht ROVEN ;)

Mann kann - muss aber nicht Ziele mitnehmen ;)

Und Bluntspitzen sind so alt wie der Bogen - zum Üben und für die Kleinwildjagd.

Dem Deutschen Jäger ist aber ein Gummiblunt oder eine stumpfe Spitze sicher einfacher zu erklären als eine Feldspitze.

Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)
This is what it’s all about:  shooting arrows and having fun !


Offline Fanatic_Ice

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 713
  • Erst Bogenschießen lernen, dann treffen!
    • Traditionelle Bogenschützen des SV Harste
Und hier meine beiden Ziele, die ich noch zeigen wollte. Will heißen, ich bin wieder so gesund, dass ich kurz in den kalten Keller gehen konnte. Beide Säcke haben jeweils eine Schlaufe, so dass man (also der Vater) sie gut tragen kann.

Die Schießsäcke finde ich als eine sehr gute Alternative für alles was den 3D Bogensport betrifft, gehört Roving dazu?!  :klasse:

 :edit: Wo gibt es die qualitativ hochwertigsten (Kartoffel) Jute - Säcke?
« Letzte Änderung: März 04, 2018, 12:16:50 Nachmittag von Fanatic_Ice »
*********************
MfG
Carsten

BM Peters Custom Carbon Palisander Hybridlangbogen Python 62" 38#@28"
BM Peters Custom Ebenholz Hybridlangbogen Raptor 62" 31#@28"
Oak Ridge Ash LONGBOW/HYBRID 64" 26#@28" 
Ragim Fox Custom 62" 31#@28"
Ragim Black Bear 58" 35#@28"


Offline Nordish Bowhunter

  • Neuling
  • *
    • Beiträge: 25
Mein neues Roving-Spielzeug  ;D
Straight on the line