Archers Campfire

Arrowstopper vs Fischer Anker 5 Nr. 50305


Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 9415
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
ich glaube nicht, dass gedruckte Arrowstopper sonderlich haltbar wären....

Wer nicht wagt... der nicht gewinnt,
wer nicht bum.. bekommt kein Kind. 😄

Versuch, macht kluch...

glauben heißt nix wissen...

Noch mehr? 😂
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de/

bald nen Spatz TD vom Chris😉
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs


Offline aged younger

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1008
  • FYL - Das Leben ist schön
Es gibt Bohrer in jeglicher Abstufung, z.B 7,8 mm.
Das war fast klar, aber sicher war ich mir nicht.
Damit wäre ein weiterer Schritt zu einem passenden Stopper möglich.

🌹

Inspiriert durch diesen Chat bin ich heute Abend mal in die Werkstatt ...
und dabei über die Fischer GB 10 "gestolpert"
« Letzte Änderung: April 28, 2023, 09:15:32 Nachmittag von aged younger »


Offline aged younger

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1008
  • FYL - Das Leben ist schön
dann die ersten 15 mm abgesägt,
mit einem 8,5  mm Bohrer aufgebohrt (damit ich sie über den Protectorring der Rovingpfeile schieben konnte),
3 Halteringe dahinter, da die Oxxpro doch recht glatt sind.

wegen des tagelangen Regens und der intensiven Pflege  ::) ist mein "Rasen" hinterm Haus recht moosig und weich ...
mit etwa 48 lbs auf 10 m in die Grasnarbe ...
« Letzte Änderung: April 28, 2023, 09:37:13 Nachmittag von aged younger »


Offline aged younger

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1008
  • FYL - Das Leben ist schön

Offline aged younger

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1008
  • FYL - Das Leben ist schön
halte ich für eine recht einfach herzustellende und auch robuste Möglichkeit,aber wie immer:
Versuch macht kluch  ;)


Offline Knorr

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1652
  • Ich schieße seit Jahren nur noch instinktuitiv...
Ich fixiere meine Arrowstopper immer mit selbst verschweißendem Tape. So rutscht da nix zurück und der Pfeil wird schneller gestoppt.
https://www.youtube.com/channel/UCPRH0DXP5mgQQtHd-iDctbg

JS Orca "Cheiron" Td         60#
JS Onepiece "Philoktes"    46#
Bodnik custom bigbear     48#
HJM Langbogen.                53#
Tibetan Qinghai Reiter     60#
Andrasz Kovacs   Der        53#
Mins Rhino            66#


Offline Rose🌹

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 827
  • la vie en rose 🌹
@ BowLaw,
keine Ahnung. Ich bin raus und schick den Pack ins Allgäu zu Knorr für seine Kinder.

🌹


Online BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3853
    • bogenanwalt.rocks
Ich fixiere meine Arrowstopper immer mit selbst verschweißendem Tape. So rutscht da nix zurück und der Pfeil wird schneller gestoppt.
Kommt halt auf den Einsatzbereich an.
Wenn du 3D Tiere schießt und fixierst den Stopper (welchen auch immer) dann macht das ja keinen Sinn, im schlimmsten Fall fällt der Pfeil aus dem Tier raus.
Da ist es zwingend, dass die Stopper zurückrutschen.

Beim Roven ist das natürlich anders.


Online roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 7684
@Bowlaw: richtig!

Ein Rovingpfeil ist kein 3d Pfeil …
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein



Offline Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 9415
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
Ich fixiere meine Arrowstopper immer mit selbst verschweißendem Tape. So rutscht da nix zurück und der Pfeil wird schneller gestoppt.

Kommt halt immer drauf an, ob du nur damit roven gehen willst, oder eben mit den Arrow Stoppern auch auf 3D-Tiere schießen willst und da mal ein Pfeil daneben gehen kann... 😄 👍🏻
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de/

bald nen Spatz TD vom Chris😉
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs


Offline robin hosch

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 290
Auf die schnelle, falls das jemand ausprobieren möchte...

stl:  https://www.icloud.com/iclouddrive/077clE4u0cYgPn88oo9tBpPpg#as
« Letzte Änderung: April 28, 2023, 11:02:17 Nachmittag von robin hosch »


Offline Clemens

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 132
Mir fällt da jetzt kein Material ein mit dem es sich lohnen würde das zu drucken.
Ausser vielleicht mit den flexiblen filaments.. aber die dürften halt dann auch wieder nicht zu flexibel sein. PP oder TPE vielleicht. Hat damit wer Erfahrung?

Bei der nächsten bestellung werd ich mal so eins dazu nehmen und aus spass ein bisschen probieren denk ich.

Ist da eigentlich ein Patent drauf? Asking for a friend ;)


Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3598
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Ist da eigentlich ein Patent drauf? Asking for a friend ;)

Soweit ich informiert bin, sind die Arrowstopper, WB-Blunts, Crown etc.
alle patentrechtlich geschützt!

Wie ich das damals so am Rande mitbekommen habe, hat es wohl ziemlich lang
gedauert und viele Versuche gebraucht, bis die richtige Mischung des Kunststoffes für die Arrowstopper gefunden
wurde.
Ich habe (zum Glück) auch noch einige Vorserien-Arrowstopper aus dieser Zeit. Sind eben nicht so
belastbar wie die jetzigen und brechen leichter.

Aber sie funktionieren!  ;)
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!


Online roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 7684
Das mit dem Patentschutz ist auch mein Wissensstand
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein