Archers Campfire

Stringwistlers "virtueller" Sehnenbaukurs ohne Sehnenbrett


Online Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 9601
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
Endlich hab ich es mal geschafft, meinen Sehnenbau komplett aufzunehmen.
Ich habe es extra in Sequenzen Teile angelegt, weil man da dann besser dabei mitarbeiten kann.
Teil 1 bis Teil 12.
Mit dem Link hier startet Teil 1.
In jedem Video kommt ihr am Schluß mit einem Klick weiter zum nä. Video, oder ihr klickt "automatisch das nä. Video abspielen" an.

Viel Spaß dabei und lasst mir mal ein Like da.
Bei Fragen bitte ich um Geduld. :)

https://youtube.com/playlist?list=PLSUYbZzWZYZ5SG_5eKhrf6RqVIPGi-h6e
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de/

bald nen Spatz TD vom Chris😉
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs


Offline Kreta

  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1032
  • Friede und ein langes Leben

Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3883
    • bogenanwalt.rocks
Ich kenn zwar jemanden, der jemanden kennt, der Sehnen baut und daher baue ich nicht selber   ;).
Aber wenn jemand sein Wissen so ausführlich weitergibt, dann gebührt im Respekt!
Danke!


Daniel124

  • Gast
 :youRock:

Super, danke fürs Zeigen!

Hab was dazugelernt, nämlich das mit dem Ausdünnen. Das dauert auch nicht länger als nachher die Fadenenden zu versorgen und sieht viel besser aus.

Frengisch isch jetz a garned soviel anderschder wia schwäbisch, von doer wars a ganz guat verschdendlich.  ;D



Online Stringwistler

  • Foren-Schatz
  • Meister Feuerholznachleger
  • ******
    • Beiträge: 9601
  • Der Bogen schießt... aber die Sehne trifft...
    • Bestandssehnen vom Stringwistler unter.....
:youRock:

Super, danke fürs Zeigen!

Hab was dazugelernt, nämlich das mit dem Ausdünnen. Das dauert auch nicht länger als nachher die Fadenenden zu versorgen und sieht viel besser aus.

Frengisch isch jetz a garned soviel anderschder wia schwäbisch, von doer wars a ganz guat verschdendlich.  ;D
Ja, wenn man mal 3-4 Sehnen und mit dem richtigen Messer, ausgedünnt hat, macht es echt nicht viel mehr Arbeit, außer vielleicht Mercury mit 26+4 Strang.... 😂
Na dai schwäbisch höäd sich ächd ned vill onnäsch dä oh wie unsä frängisch... 😂👌🏻✌🏻
Servusla, Gruß Guidl...

https://stringwistler.blogspot.de/

bald nen Spatz TD vom Chris😉
Stegmeyer TD- Hybrid 60"40lb@30"
Gravity Janus 17"ILF mit dito.
White Feather Lark 19"Junxing Pharos Hybr.63",
Jensbows Rayden 64"-38lb.3stripes-rubyred, 65"ILF-Amey XGS Ghosthand+Bosenbows doplCarbonFoamLBs


Offline Josch

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 331
  • schieße nie vorbei treff nur manchmal nicht
Respekt, toll gemacht :GoodJob:
Lass mir Sehnen als ungeduldiger mit zwei linken Händen lieber bauen. Damit keine Diskriminierung aufkommt, bin Rechtshänder. ;)
Danke fürs Einstellen👍😎
« Letzte Änderung: April 23, 2023, 07:25:14 Vormittag von josch »


Offline Ari

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3654
  • Hang me in the Tulsa County Stars
Toll gemacht und ein Danke für die Mühe und Arbeit!  :klasse:

(Auch wenn ich mit Sehnenbauen so gar nix am Hut habe  ;))
Wenn du den Bogen in die Hand nimmst,
der Pfeil auf der Sehne liegt, ändert sich dein Leben! Instinkte werden geweckt, längst verschollen und unterdrückt. Du spannst den Bogen zum Kreis der alles umschließt
und im Moment des Lösens freigibt. Du bist der Bogen, du bist der Pfeil, du bist das Ziel!


Offline Kedde

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 4002
  • Bowhunter
Guido, danke fürs zeigen und nun weiß ich auch warum ich immer links vorbeischieße. Du drehst Deine Sehnen linksrum und ich bin Rechtshänder.  :angel:
Übrigens, Frängisch ist gar-nicht so schwer zu verstehen.
Ich kann es nicht verhindern das ich Älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile.
Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen das man nicht genossen hat.
Kedde`s Bogenblog
 https://www.youtube.com/channel/UCzKiLfM9YzkdHIVHOU6d-Dw


Offline Waldgeist

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 4808
  • Nordlicht
Auch ich stehe zu 100% hinter Ari und hoffe darauf, dass ich im Bedarfsfall zum Bestellzettel greifen darf.      :agree:
„Jeder Mensch kann irren, nur Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero


Offline carpe noctem

  • globaler Moderator
  • Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 1901
  • Moin :-)
    • FBC-Hamburg
Super  :yes:  ich baue zwar auch selbst aber deine Sehnen sind immer perfekt und ein Hingucker.
Und selbst in all den Jahren die wir uns nun kennen habe ich es nie geschafft einen Sehnenbaukurs bei dir zu machen.
Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.

Thomas Morus 1478-1535

http://feldbogenclub-hamburg.de/


Offline Tom der Badner

  • globaler Moderator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 2639
  • Ist Sie es wert? Wert für Sie zu sterben ?.... Ja
Danke Guido,

für die Mühe und für den kostenlosen online Sehnenbaukurs  :yes: :yes: :yes:
Ich mag Menschen. Sie sind sehr unterhaltsam. Ich lach nur meistens über andere Dinge, als sie.
Jim Carrey


Offline 1Pfeil

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 113
Vielen Dank dafür, habs schon in meiner Playlist gespeichert und werde mir die Videoreihe demnächst in aller Ruhe zu Gemüte führen  :GoodJob:


Offline lakeshooter

  • Wohnt am Lagerfeuer
  • *****
    • Beiträge: 747
  • Das Leben ist zu kurz für nur einen Bogen!!
Außer beim Bogenbaukurs noch nie eine Sehne selber gemacht. Habe mir aber zufällig paar Sehnengarnreste und ein Sehnenbrett vor kurzem gebraucht gekauft.
Dann werde ich mich mal unter fachkundiger Anleitung da ran trauen.

Merci schon mal.
Neue Bögen brauchts (derzeit nicht) am See!!!


Offline Frank_M

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 437
Finde die Videos richtig klasse!!!! Hut ab!
Toll erklärt :klasse:

Eine Frage dennoch: 62" Sehne = 202cm Fadenlänge. 52 cm für den Spleiß. Aber dann bleiben 150cm Fadenläng. Weil 62" Bogen und 59" Sehnenlänge? Ich steh da auf dem Schlauch  ;D