Archers Campfire

Roving Pfeilsetup Empfehlungen?


Online Joe

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 152
Genau das hab ich gemacht, Gewinde umgeschnitten und einen 8 32 Gewindestift eingeklebt. Wenn du magst roscho schmeiß ich dir mal ein paar in den Briefkasten, zum testen.


Online roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 7684
Genau das hab ich gemacht, Gewinde umgeschnitten und einen 8 32 Gewindestift eingeklebt. Wenn du magst roscho schmeiß ich dir mal ein paar in den Briefkasten, zum testen.

Gerne ! Das wäre nämlich aus meiner Sicht eine wirklich sehr brauchbare Alternative

Ich hoffe zwar das es mit Whitebow weitergeht, befürchte aber eher nicht.

Und meine Bedenken zum Roven mit „Jagdspitzen“ hab ich ja schon angemeldet …

Auch wenn es auf meinen Rovinggrund total egal ist, den Hektar hab ich für mich …
« Letzte Änderung: Dezember 16, 2022, 09:13:27 Nachmittag von roscho »
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein


Offline BowLaw

  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 3853
    • bogenanwalt.rocks
Genau das hab ich gemacht, Gewinde umgeschnitten und einen 8 32 Gewindestift eingeklebt. Wenn du magst roscho schmeiß ich dir mal ein paar in den Briefkasten, zum testen.
Hier im Forum gibt es die Möglichkeit in einem gesondertem Unterforum - nämlich hier:

https://www.archers-campfire.rocks/index.php?board=7.0

Bauanleitungen einzustellen.

Ich persönlich wäre schon sehr interessiert daran, wenn da mal ein paar Worte geschrieben würden wie man so etwas macht wie oben zitiert.
Welches Gewinde wurde womit umgeschnitten und wo bekommt man "Umschneidegeräte", wo einen 8/32 Gewindestift und mit was eingeklebt usw. .

Ich selber habe zwar noch Astopper herumliegen, Crowns genauso, doch für eine "Forumsweiterentwicklung" wäre das wohl sinnvoll.
Allerdings mit der Freigabe der Mods, dass in dem Thread in den Bauanleitungen auch diskutiert werden darf.


Offline Ampsivar

  • Erfahrener
  • ****
    • Beiträge: 443
 :???: Ist es möglich das Joe und RazFaz von 2 unterschiedlichen Ausgangslagen ausgehen?
- Joe hat einen Gummipuffer mit Innengewinde ("Mammastück") und hat dieses mittels GewindeBOHRER auf 8 32 UNC angepasst
https://www.amazon.de/dp/B08YNCD4M3/ref=twister_B08Z8K4CCD?_encoding=UTF8&th=1
 und
- RazFaz hat einen Gummipuffer mit vorhandenem metrischen Gewinde ("Papastück") und passte das INSERT an https://www.kippwerk.de/de/de/Produkte/Bedienteile-Normelemente/D%C3%A4mpfungselemente/Gummipuffer-konisch.html

Habe ich das aus obigen Verlauf so wie beschrieben richtig verstanden?



Online roscho

  • Administrator
  • Meister Feuerholznachleger
  • *****
    • Beiträge: 7684
:???: Ist es möglich das Joe und RazFaz von 2 unterschiedlichen Ausgangslagen ausgehen?
- Joe hat einen Gummipuffer mit Innengewinde ("Mammastück") und hat dieses mittels GewindeBOHRER auf 8 32 UNC angepasst
https://www.amazon.de/dp/B08YNCD4M3/ref=twister_B08Z8K4CCD?_encoding=UTF8&th=1
 und
- RazFaz hat einen Gummipuffer mit vorhandenem metrischen Gewinde ("Papastück") und passte das INSERT an https://www.kippwerk.de/de/de/Produkte/Bedienteile-Normelemente/D%C3%A4mpfungselemente/Gummipuffer-konisch.html

Habe ich das aus obigen Verlauf so wie beschrieben richtig verstanden?

Ich denke beide Wege führen zum Ziel … nämlich einem Rovingblunt …

Wenn der ein 8-32 UNC Gewinde hat kannst du den in jeden Schaft reinschrauben, für jemand der reine Rovingpfeile baut geht auch der Weg mit dem modifizierten Insert.

Da Rovingpfeile eh stabiler gebaut werden sollten als 3d Pfeile sind beide Wege zielführend.

Das mit den Bauanleitungen in dem von Bowlaw genannten Board könnte ich mir auch sehr gut vorstellen
Bogenschiessen ist einfach, aber nicht leicht ;)

"Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat."

* Albert Einstein


Offline RazFaz

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 242
  • B.o.g.e.n.s.c.h.ü.t.z.e
:???: Ist es möglich das Joe und RazFaz von 2 unterschiedlichen Ausgangslagen ausgehen?
-
- RazFaz hat einen Gummipuffer mit vorhandenem metrischen Gewinde ("Papastück") und passte das INSERT an https://www.kippwerk.de/de/de/Produkte/Bedienteile-Normelemente/D%C3%A4mpfungselemente/Gummipuffer-konisch.html

Habe ich das aus obigen Verlauf so wie beschrieben richtig verstanden?

was meine Aussage angeht ja


Online Joe

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 152
Gerne mach ich Mal ein paar Bilder von meinen Blunts und der Entstehung, dauert aber ein paar Tage. Ob die Spitze oder das Insert angepasst werden ist dem Ergebnis egal, denke ich.


Offline RazFaz

  • Pfeil und Bogen - kenn ich
  • ***
    • Beiträge: 242
  • B.o.g.e.n.s.c.h.ü.t.z.e
Gerne mach ich Mal ein paar Bilder von meinen Blunts und der Entstehung, dauert aber ein paar Tage. Ob die Spitze oder das Insert angepasst werden ist dem Ergebnis egal, denke ich.

im Prnizip ja  :yes:


Offline dersix

  • Oh ein Pfeil
  • **
    • Beiträge: 86
Ich danke euch jedenfalls für die Tips. Ich werde mich durchprobieren und basteln.
Mal schauen was mein Fundus noch hergibt.

Danke!
Six