Archers Campfire

Neueste Beiträge

1
Allgemein / Re: Mitglied werden im DSB
« Letzter Beitrag von Landbub am Heute um 01:06:48 Vormittag »
Nun sage ich höflich "Guten Tag, ich würde gerne auch dem DSB angehören - Unterklasse, nix Besonderes".
Was würde das kosten ?

Du kannst nicht direkt beim DSB Mitglied werden, sondern als Verein beim Landesverband. Darüber bist Du dann automatisch Mitglied beim DSB.

In welchem Land bist du? Für BY kann ich helfen.
2
Allgemein / Re: Bögen senkrecht lagern
« Letzter Beitrag von Knorr am September 25, 2022, 11:32:54 Nachmittag »
Bei mir zu Hause hängen zwar acht, neun Bögen quer an der Wand, aber auch drei senkrecht genau wie @stöckchenschubser beschrieben hat. Da passiert gar nichts. Wahrscheinlich weniger als beim quer hängen.
3
Allgemein / Re: Bögen senkrecht lagern
« Letzter Beitrag von Stringwistler am September 25, 2022, 11:31:19 Nachmittag »
Andere legen ihre Bögen ins Bett und schlafen auf dem Boden. 😂😂😂
Und wieder andere legen sich zu ihren Bögen ins Bett und die Frau muß... 😄 Ne... das sag ich jetzt nicht, sonst krieg ich von N..... das nä. mal a paar hinter die Löffel... 🤪
Klaro, hängen wie Stöckchenschubser beschrieben hat, geht auch immer. 👌🏻😉
4
Allgemein / Re: Mitglied werden im DSB
« Letzter Beitrag von stöckchenschubser am September 25, 2022, 11:30:22 Nachmittag »
Auch hier wieder der Weg zum Landesverband, ohne den keine DSB Mitgliedschaft.


Und dann wird es individuell.
Ist der Verein über den Landesverband/DSB versichert.
Nur Bögen oder auch anderweitig.
Freizeit oder Wettkampf, sprich Sportpass, ect.


Der einfachste Weg ist bei dem zuständigen Landesverband anzufragen,


Ich könnte jetzt sagen WSB pro Sportler 12,50, kann aber beim RSB oder in Hessen oder Bayern schon wieder ganz anders sein.
Dafür haben die extra die Geschäftsstelle, bzw. Infos auf der jeweiligen Website.
5
Allgemein / Re: Bögen senkrecht lagern
« Letzter Beitrag von perkolat am September 25, 2022, 11:25:38 Nachmittag »
So wie ich zum Beispiel… Ich habe gerade ein Stück Eiche beim Tischler, wo genauso ein Hängehalter für Bögen draus wird. Ich würde mir keine Gedanken darüber machen.

6
Allgemein / Re: Bögen senkrecht lagern
« Letzter Beitrag von stöckchenschubser am September 25, 2022, 11:21:06 Nachmittag »
Oberes Öhrchen über den WA streifen und so aufhängen, dass der Stift, Holz oder Schlauch auf Schraube ect. zwischen Sehne und WA klemmt. Aufgespannt geht auch.


Andere stellen sie einfach in die Ecke.
7
Allgemein / Bögen senkrecht lagern
« Letzter Beitrag von BowLaw am September 25, 2022, 10:34:10 Nachmittag »
Ich habe nicht zu wenig Bögen sondern zu wenig Platz.
Leider fehlt mit die Wand um Bögen quer aufzuhängen.
Kann man die auch (an der Sehne oder so) senkrecht aufhängen/lagern ?
Geht da auf Dauer etwas kaputt ?
Ich bin ein guter Einkäufer aber ein schlechter Verkäufer ... wenn jemand einen schicken Langbogen von Alex mit 40@28 braucht hängt da auch noch etwas an der Wand  O:-).
8
Allgemein / Re: Eisentiere bei Turnieren oder auf Parcours
« Letzter Beitrag von SwissFiveNine am September 25, 2022, 10:34:08 Nachmittag »
Ich halte das wie sfs-archery, lege aber eher noch einen drauf. War heute in Stadtprozelten, Henneburg, unterwegs. Keine Eisentiere, nur Gummi mit teilweise Holz-Backstops. Was allein da an Carbonschrott produziert wird und rumliegt, regt schon zum Nachdenken an. Wenn wir unsere inneren Kinde in dieser Frage nicht auf die Spur bringen, werden das andere für uns tun. Auch wir Bogenschützen sollten unseren Verantwortungen nachkommen und nicht nur dem Spasstrieb folgend handeln. Meine Meinung.
9
Suche / Re: Suche Black Widow Langbogen
« Letzter Beitrag von SwissFiveNine am September 25, 2022, 10:21:24 Nachmittag »
Ja, ja ... da hast Du ja recht, Daniel. Werde die beiden Bögen, Black Widow PSR und PL vorstellen, sobald der PL eingetroffen ist. Also im März 2023. Als Appetizer quasi, der PSR und ich sind diese Woche in der 3D Bogenregion DE unterwegs. Und, was soll ich sagen ... "Don't dream, do it!" Gruss aus Wertheim, Daniel. Off topic off :-).
10
Allgemein / Re: Mitglied werden im DSB
« Letzter Beitrag von BowLaw am September 25, 2022, 10:19:36 Nachmittag »
Gut - ich ändere den Weg wiederum  ;D
Ich gründe jetzt mal einen Verein mit sieben Mitgliedern.
Dann kann ich den auch schick eintragen lassen.
Nun sage ich höflich "Guten Tag, ich würde gerne auch dem DSB angehören - Unterklasse, nix Besonderes".
Was würde das kosten ?
Und warum ich hier frage ?
Mit solchen "was wäre wenn Fragen" möchte ich ungern ein ehrenamtliches Mitglied behelligen, da hoffe ich auf Schwarmwissen der Gemeinde.
Mich interessiert einfach eine Hausnummer.